SHAW

Der Clan Shaw war eines der wichtigsten Mitglieder der Clan Chattan Konföderation. Der Clan leitet sich von Shaw ab, Sohn eines MacDuff Earl of Fife, der um 1160 dabei half, eine Rebellion in Moray niederzuschlagen und zum Constable von Inverness Castle ernannt wurde. Von diesem Shaw stammen auch die MacIntoshes ab. MacIntoshes und Shaws unterstützten Robert the Bruce gegen die Comyns und kämpften 1314 in der Schlacht von Bannockburn.

1291 heiratete Angus, 6. MacIntosh-Chief, Eva, die Erbin des Clan Chattan. Ihr Ururenkel, Shaw Mor, steht in dem Ruf, den Clan Chattan 1396 in der Schlacht am North Inch, Perth, angeführt zu haben. Dieser Shaw erhielt Ländereien in Rothiemurchus und könnte der eigentliche Gründer des Clan Shaw gewesen sein. Shaw Mors Sohn James wurde 1411 im Kampf für den Lord of the Isles bei Harlaw getötet und von seinem Sohn Alasdair Ciar beerbt. Alasdair erhielt eine Besitzurkunde über die Rothiemurchus-Ländereien, die aber im 16. Jh. verlorengingen. Die Shaws von Tordarroch in Strathnairn stammen von Alasdairs Bruder Adam (Ay) ab. Es waren diese beiden, die die Clan Chattan Bünde von 1543 und 1609 besiegelten.

Die Shaws unterstützten Montrose und kämpften 1715 für die Stewarts, obwohl sie zu dieser Zeit in den MacIntoshes und MacPhersons aufgegangen waren. Es scheint, sie hatten um 1600 keine eigenen Chiefs. Dennoch erkannte der Lord Lyon 1970 einen Nachkommen der alten Shaw-Chiefs als Clanchief an.

Familienzweige:

MacAy, MacHay, Seath, Seth, Shaw, Sheach, Shiach.

Namen im Zusammenhang mit dem Clan: Adamson Adamsone Ademson Ademsoun Ademsoune Aesone Aison Aissone Aissoun Aissoune Asson Assone Aue Ave Ay Aye Ayesone Ayson Aysone Aysoun Ayssoun Eason Easone Easson Esson Ison Isone MacAy Saythe Scaith Scayth Schau Schaw Schawe Scheoch Scheok Schiach Schioch Schioche Seah Seath Seith Seth Sha Shau Shaw Shawe Shay Sheach Sheath Sheehan Sheoch Shiach Siache Sith Sithach Sithech Sithig Skaith Sythach Sythag Sythock Tordarroch

Gälischer Name: Mac Ghille Sheathanaich

Motto: "Fide et fortitudine"

Übersetzung: "Durch Treue und Mut"

Badge: Preiselbeere

Länder: Strathspey

Herkunft des Namens: gälisch, Seaghdha